Erbengemeinschaft einvernehmlich auflösen

Der Referent ist Fachanwalt für Erbrecht und Mediator. In der Veranstaltung wird einerseits darüber informiert, auf welche Umstände zu achten ist, damit die eigenen Rechte bei der Auseinandersetzung gewahrt werden.

Andererseits wird dabei auch jeweils erörtert, wie dies so geschehen kann, dass gerichtliche Auseinandersetzungen möglichst vermieden werden, ohne die eigenen Rechte aufzugeben. Informiert wird auch über die Möglichkeiten einer gerichtlichen Klärung, wenn eine einvernehmliche Lösung nicht möglich sein sollte. Anhand von Beispielen wird die Auseinandersetzung einer Erbengemeinschaft  vom Erbfall bis zur Verteilung des Erlöses dargestellt.

Der Referent ist Rechtsanwalt, Mediator, sowie Fachanwalt für Erbrecht und Fachanwalt für Familienrecht in Koblenz.

Ort: VHS Koblenz, Hoevelstraße 6
Zeit: Mittwoch, 16.11.2016, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Markus A. Becker, M.M.
Rechtsanwalt und Mediator

Anschrift Kanzlei Koblenz

Neustadt 19/Schloßrondell
56068 Koblenz

Telefon: 0261/9143370
Fax: 0261/9143380

Steuer-Nr.: 214/5781/5468

E-Mail: info(at)becker-recht.de

Kontaktformular